Wärmestuben

Kostenlose Angebote für obdachlose, armutsbetroffene und einsame Menschen

8
Jahr:
2019
Land/Region:
Wien
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Armut / Wohnungslosigkeit / Verschuldung
Erwachsenenbildung / Bewusstseinsbildung
Alter der Zielgruppe:
ab 60 Jahre = SeniorInnen
26 - 60 Jahre = Erwachsene
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
Caritas der Erzdiözese Wien
Verantwortliche/r:
Martin Müller
Webseite:
https://www.caritas-wien.at/hilfe-angebote/zusammenleben/pfarrcaritas-und-naechstenhilfe/waermestuben/
Stimmen insgesamt: 49

Worum geht es?

Seit 7 Jahren öffnen während der Wintermonate in verschiedenen Pfarren und Vereinen Wärmestuben ihre Türen für einsame, von Armut betroffene und obdachlose Menschen. Die Wärmestuben werden ausschließlich von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen betrieben. Seit 2 Jahren werden in den Wärmestuben auch kostenlose Rechts- und Gesundheitsberatungen, medizinische Versorgungen und Gesprächsrunden angeboten.