LEBI-Laden (Lebensmittel billiger)

Nominiert 2012

Land: Österreich

Region: Steiermark

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Behinderung

Projektträger: Chance B, Hausmasters Dienstleistungs-GmbH

Verantwortliche*r: Mag Eva Skergeth-Lopič

Webseite: Link zur Website

Worum geht es?

Der LEBI-Laden in Gleisdorf ist der erste Sozialladen, der auf eine Einkommensprüfung der KundInnen verzichtet. Jede und Jeder ist willkommen und kann Lebensmittel und Güter des täglichen Bedarfs kostengünstig erwerben. Gleichzeitig wird so der Vernichtung von Nahrungsmitteln entgegengewirkt. Der LEBI-Laden ist eine soziale Drehscheibe – er unterstützt und fördert die soziale Eingliederung von armutsbetroffenen Menschen und sensibilisiert die Menschen der Region.