Our café - project supported employment

Nominiert 2013

Land: Tschechien

Region: landesweit umgesetzt

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Gender-sensible Arbeit

Projektträger: The Civil Association Lékořice

Verantwortliche*r: Mgr. Karin Pospíšilová

Link zur Website

Worum geht es?

Mütter von langzeiterkrankten Kindern oder erwachsenen Familienmitgliedern, die im Thomayer Spital stationär behandelt werden, sind im "Naše kavárna" ("Our café") flexibel beschäftigt, damit sie beides verbinden können: einer bezahlten Arbeit nachgehen und in der Nähe ihrer Kinder sein. Das Café auf dem Spitalsgelände will mit einer Innenausstattung, an die Wurzeln des Spitals in den 30er Jahren erinnern. Es ist mittlerweile ein sozialer Treffpunkt für BesucherInnen, PatientInnen und Personal – inklusive Ausstellungen, sozialen Events, Vorträgen und Diskussionen. Sozusagen das 'Wohnzimmer des Krankenhauses'.