Bicycles for refugees in Zagreb

Biciklopopravljaona, community bicycle workshop in Zagreb, collects, repairs and donates bicycles to and with refugees and asylum seekers

2.000 Euro Preis

winner 3
Jahr:
2018
Land/Region:
Kroatien
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Erwachsenenbildung / Bewusstseinsbildung
Migration / Interkulturalität / Ethnizität
Alter der Zielgruppe:
alle Altersgruppen
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
Zelena akcija/ Friends of the Earth Croatia
Verantwortliche/r:
Eugen Vuković
Webseite:
biciklopopravljaona.zelena-akcija.hr

Worum geht es?

Biciklopopravljaona, volutary bicycle workshop based in Zagreb, is collecting old bicycles, repairing them together with refugees and donating them to refugees. We donated more than 100 bicyles in 2017 enabling refugees to freely explore the city and integrate faster in the cheapest and environemntaly friendly way. In the same time, we saved 100 bicycles from being thrown in the trash.

Würdigung der Jury

Unspektakulär innovativ, einfach wirkungsvoll: In die Reparaturwerkstatt kommen viele Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt mit ihrem Rad. Und weil geflüchtete Menschen dort mitarbeiten oder ebenfalls ihre Fahrräder reparieren, treffen Einheimische und Geflüchtete aufeinander. Unweigerlich. Bicycles for Refugees bringt die Menschen im Tun zueinander. Die Begegnung passiert nebenbei – beim Reparieren der Fahrräder. Für manche Einheimische ist dies die erstmalige direkte Begegnung mit neu-ins-Land-Gekommenen. Letztere können beim Herumfahren mit den Fahrrädern die neue Umgebung erforschen. Sehen und gesehen werden erleichtern Integration. Wenn es gelingt, ist es für alle gut, auch für die Umwelt.