Puzzle Wirtschaft – Ekonomik Bulmaca

Nominiert 2014

Land: Österreich

Region: Wien

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Gender-sensible Arbeit

Projektträger: Miteinander Lernen - Birlikte Ögrenelim

Verantwortliche*r: Dr.a Aurelia Weikert

Link zur Website

Worum geht es?

Für Migrantinnen ist der Zugang zu Wissen und Praxis in ökonomischen Belangen aufgrund der sprachlichen, rechtlichen und sozialen Situation oft besonders schwierig. Im Rahmen von Workshops mit praxisorientierten Methoden werden Begriffe wie Globalisierung, Mindestsicherung, Steuern, Schulden etc. erläutert und reflektiert. Wesentlich dabei ist die Verbindung zu Bereichen der eigenen Lebenspraxis.