Netzwerk mehr Sprache

Nominiert 2018

Land: Österreich

Region: Vorarlberg

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Armut, Kommunalentwicklung, Migration

Projektträger: Verein Aktion Mitarbeit

Verantwortliche*r: Dr. Eva Grabherr

Link zur Website

Worum geht es?

Die sprachlichen Kompetenzen von Kindern unabhängig von sozialer Herkunft zu stärken, ist eine konkrete Möglichkeit für Kommunen, Chancengerechtigkeit zu fördern. Dazu werden Akteure (Eltern-Kind-Zentren, Elternbildung, Bildungseinrichtungen, Elternvereine, Bibliotheken, Vereine, etc.), die im Ort in der Lebenswelt der Kinder und ihrer Eltern präsent sind, in einem Netzwerk miteinander verbunden.