Community Food

Nominiert

nominee 50200
Jahr:
2013
Land / Region:
ganz Tschechien
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Gemeinde- / Stadt- / Regionalentwicklung
Alter der Zielgruppe:
alle Altersgruppen
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
KomPot civic association
Verantwortliche/r:
Miloslava Kettnerová
Webseite:
www.kom-pot.cz

Worum geht es?

Basierend auf den Prinzipien der Solidarischen Landwirtschaft ('Community Supported Agriculture') bewirtschaften Bewohnerinnen einer Gemeinde 12km nord-westlich von Prag ein langfristig gepachtetes Feld. Wiedereingeführte kleinbäuerliche Produktion soll Nahrungsmittel aus biologischem Anbau für die Mitglieder von "KomPot" und die lokale Bevölkerung garantieren. Zusätzlich wird ein Naturgarten errichtet, der Platz für gemeinsame Aktivitäten bieten soll. So entstehen öffentliche Orte der Auseinandersetzung mit Themen wie Nahrungsmittelsouveränität, ökologischer Landbau und Belebung lokaler Wirtschaftskreisläufe.