THARA Romnija/Roma in Transition

Nominiert 2009

Land: Österreich

Region: Wien

Handlungsfelder: Arbeit, Erwachsenenbildung, Migration

Projektträger: Volkshilfe Österreich

Verantwortliche*r: Claudia Schamanek

Worum geht es?

THARA Romnija/Roma in Transition arbeitet an der Schnittstelle Romnija/Roma und Nicht Romnija/Roma [Gadje] und setzt arbeitsmarktpolitische Zielsetzungen. Wir sind eine Beratungsstelle und Drehscheibe für berufliche und sozio-ökonomische Anliegen 13 bis 65-jähriger Romnija/Sintize und Roma/Sinti. Für junge Romnija/Sintize und Roma/Sinti wird das eigens entwickelte Kursprogramm NEVODROM [Neuer Weg] angeboten. Rahmentätigkeiten sind Netzwerk- und Grundlagenarbeit sowie Öffentlichkeits- und Medienarbeit.